Impressum             Datenschutz

 

  • Interim Management
  • Consulting
  • Application Engineering
  • Reverse Engineering
  • Usability & UX, Research
  • Ausbildung & Training
  • Workshops
  • Unterstützung bei Bergungen
  • Final Acceptance

Interim Management

Meine Einsatzbereiche:

  • Forschung & Entwicklung
  • Prototypenbau & Versuch
  • Research & Testing
  • Application-Management
  • Produktmanagement
  • Training & Bildung

Meine Management-Levels:

  • Leiter Geschäftsbereich
  • Leiter Technik
  • Leiter Entwicklung
  • Leiter Versuch
  • alternativ: Expert-Level

Meine Fachgebiete:

  • Baumaschinen & Mining
  • Schwertransporter & Industriefahrzeuge
  • Agrar- & Forsttechnik
  • Nutz- & Spezialfahrzeuge
  • Kommunalfahrzeuge
  • Antriebstechnik & Fördertechnik
  • Schwermaschinenbau
  • Defence / Wehrtechnik

Meine Führungsstile:

  • Kooperativer Stil
  • Partizipativer Stil
  • Coaching Stil
Was spricht für den Einsatz von Interim-Managern?
  • Flexible Lösungen bei Restrukturierung & Umbau
  • Übergänge bei Vakanzen
  • Überwinden akuter Engpässe
  • Überbrücken unklarer Situationen
  • Teamverstärkung & Know-How-Erweiterung
  • Erledigung von „Dirty Jobs“ durch Externe
Vorteile bei Interim Management
  • Einfache Vertragsbeziehungen wegen kurzfristiger Verfügbarkeits- und Vertragsbeendigungsfristen.
  • Keine Konkurrenz für interne Führungskräfte
  • kurzfristig    flexibel    temporär

Consulting

Meine Consulting-Themen:

  • Usability & User Experience (UX)
  • User-Centered Design (UCD)
  • Application Engineering
  • Reverse Engineering
  • Technical Benchmarking (Techn. Wettbewerbsvergleiche)
  • Total Cost of Ownership (TCO)
  • Design-To-Cost (DTC)
  • Support bei Beschaffungen: branchenübergreifend und herstellerneutral

Meine Kunden

  • Maschinen-, Fahrzeug- und Komponentenhersteller
  • Bergbauunternehmen & Energieversorger
  • Tiefbau- und Straßenbauunternehmen
  • Hüttenindustrie (Metallurgie)
  • Agrar-, Forst- und Kommunalbetriebe

Usability

Usability bezeichnet die Benutzerfreundlichkeit eines Produkts oder eines Systems und beschreibt dessen Verständlichkeit, Bedienbarkeit und Effektivität bei der Erreichung eines Zieles durch den Benutzer.

» Usability für selbstfahrende Arbeitsmaschinen bedeutet Effizienz und Sicherheit auf der Baustelle «

Gute Usability 

  • ermöglicht es, Maschinen intuitiv, schnell und sicher zu steuern
  • verhindert Unfälle
  • bietet Bedienkomfort
  • fördert ermüdungsarmes Arbeiten

In Zusammenarbeit mit: (www.eresult.de)

User Experience (UX)

User Experience (UX) bezieht sich auf die gesamte Interaktion eines Benutzers mit einem Produkt.

Sie umfasst sowohl die rein technischen Aspekte, wie die Benutzerfreundlichkeit und die Verständlichkeit, als auch die emotionalen Faktoren, wie z.B. das Vertrauen in ein Produkt oder die Zufriedenheit mit demselben.

Eine gute UX sollte eine positive emotionale Verbindung zwischen dem Benutzer und dem Produkt herstellen und die Ziele des Benutzers effektiv und angenehm erfüllen.

UserExperience

Application Engineering

  • Reverse Engineering                                            
    Ermittlung von Komponenten und Systemarchitekturen
  • Beratung für Cross-Industry-Einsätze            
    Maschinen in ungewöhnlichen Branchen
  • Technologieberatung
    für Bergbau und Abbruch

Training für Professionals

Bei Neueinstellungen von erfahrenem Führungspersonal aus anderen Branchen trainiere ich:

  • Fachbegriffe / Branchenvokabular
  • Arbeitsabläufe der neuen Branche
  • Zusammenhänge

 

Der Start wird erleichtert, effizientes Arbeiten wird früh ermöglicht. Die mentale Belastung in dieser Phase wird vermindert.

Ich organisiere und leite für Sie Workshops für

  • Methodisches Konstruieren
  • Ideenfindung

 

Mein Vorteile für Sie:

  • Teilnehmer und Themen vertraulich (durch NDA)
  • spannungsfrei, da von extern
  • kurzfristig einzurichten & flexibel gestaltbar

Unterstützung bei komplexen Bergungen

  • Im Notfall unterstütze ich komplexe Bergungen nach Großschadensereignissen oder Unfällen mit

    • Selbstfahrenden Arbeitsmaschinen
    • Schweren Nutzfahrzeugen und Spezialfahrzeugen

 

    • Auf und abseits der Straße
    • Im Bergbau, über und unter Tage
    • Im Wald und auf dem Acker
    • Bei Schwertransporten

Abnahmen / Final Acceptance

Ich übernehme im Auftrage der Käufer die Begutachtung von bestellten Sondermaschinen und Spezialfahrzeugen, führe Zwischen- und Endabnahmen durch, direkt beim Hersteller,

im Auftrag, allein oder in Kooperation bzw. unter Begleitung des bestellenden Endkunden.

Über mich:

 

Jahrgang 1971

 

Ich biete Ihnen über 30 Jahre Expertise auf dem Gebiet der selbstfahrenden Arbeitsmaschinen in den Fachbereichen

  • Schwertransport
  • Bergbau (Mining)
  • Straßen- & Wegebau
  • Land- & Forstwirtschaft
  • Tunnel- & Spezialtiefbau

 

… sowohl als Manager und Konstrukteur, als auch als Bediener und Fahrer.

Meinen Stationen:


ITF – Ingenieurbüro Thomas Fiedler, Inhaber

TII-Group, Marktanalyse & Portfolio Management, Senior Expert

SCHEUERLE Fahrzeugfabrik, Innovationsmanagement, Senior Expert

SCHEUERLE Fahrzeugfabrik, Modulfahrzeuge & Industrie, Techn. Leitung

SCHEUERLE Fahrzeugfabrik, Technik / Mechanik, Leiter gesamt

TEREX Compact Germany, Leitung Technik CMT (Construction & Mining)

DIN-Normen-Arbeitsausschuss Erdbaumaschinen, ehrenamtl. Mitglied

TEREX Compact Germany, Neuentwicklung Raupenbagger, Leitender Ing.

KARL SCHAEFF, Tunnelvortriebs- & -Lademaschinen, Projektingenieur

Dr.-Ing. Ulrich ESTERER, Spezialfahrzeugbau, Projektingenieur

KOMATSU|HANOMAG, F&E Radlader, Jungingenieur

UNIVERSITÄT KASSEL, Studium Maschinenbau, Abschluss Dipl.-Ing.

Kontakt